Über mich

welle
welle

Schon während der ersten Semester meines Studiums der Tiermedizin lernte ich in mehreren Praktika die Osteopathie als wertvolle Ergänzung zur Schulmedizin kennen und schätzen.

 

Da es schon immer mein Wunsch war, jedes Tier seinen Bedürfnissen entsprechend bestmöglich zu behandeln, begann ich parallel zu meinem Studium die Ausbildung zur Veterinärosteopathin an der Tierärztlichen Akademie für Osteopathie (TAO-Equilibre).  Die TAO-Equilibre ist derzeit die einzige deutsche Schule für osteopathische Tiermedizin, welche auf internationalem humanmedizinischem Niveau ausbildet.

 

Nach meinem Studium arbeitete ich zunächst als Tierärztin in einer Tierklinik und wechselte später in eine Gemischtpraxis für Kleintiere, Klauentiere und Pferde. Dort wuchs mein Wunsch mich neben meiner Anstellung als Tierärztin mit der Osteopathie selbstständig zu machen, um mehr Zeit für diese Behandlungsform und meine Patienten zu haben.

 

Um weiterhin meinen hohen Standards gerecht zu werden, bilde ich mich laufend sowohl in schulmedizinischen als auch komplementärmedizinischen Fachbereichen fort.

 

Es ist mir wichtig ein Tier in seiner Ganzheit zu betrachten.
Körper, Ernährung, Emotionen, äußere Faktoren und Lebensumstände, Bezugspersonen, Mitlebewesen und energetischen Ebenen – alles sind nur Facetten eines großen Ganzen, die zusammen betrachtet werden wollen, um das Tier in seiner Ganzheit aus Körper, Seele und Geist zu sehen und in diesem komplexen System die Ursache für ein Symptom zu finden und das Tier in seine Gesundheit zu führen.

 

Dabei ist es mein Herzenswunsch, die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Tier so zu unterstützen, dass Sie beide gestärkt und mit einer noch tieferen Verbindung Ihren gemeinsamen Weg beschreiten können.

Ich freue mich auf Ihren Anruf: 05764/7959811

Scroll to Top
Call Now Button